Einsätze, Großübungen und Hilfeleistungen

Einsätze 1940 - 1969 |Einsätze 1970 - 1989 | Einsätze 1990 - 2003 | Einsätze 2003 - 2007 | Einsätze 2008 - 2010 |Einsätze 2011 | Einsätze 2012 |Einsätze 2013 | Einsätze 2014

Einsätze 2012
27.12.2012 Schwelbrand Schmölener Straße in Bennewitz
Kurz vor 6 Uhr in den Morgenstunden wurden wir zu einem Gebäudebrand in die Schmölener Straße nach Bennewitz alamiert. Nach der ersten Lageerkundung stellte sich dies als Schwelbrand im Wohnzimmer heraus. Das Zimmer wurde durch den Angrifftrupp mit der Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester abgesucht, die sich allerdings nicht bestätigten. Nach Öffnen der Fenster war das Zimmer rauchfrei und wir konnten unseren letzten Einsatz im Jahr 2012 beenden.
08.12.2012 Ölspur B107 Bennewitz
Um 13.16 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Bennewitz zur Beseitigung einer Ölspur auf der B107 in Höhe des Hagebaumarktes bis hin zur Bahnhofstraße gerufen. Der Gemeindewehrleiter war mit dem ELW vor Ort. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.
23.11.2012 Einsatzübung Gemeindeverband Bennewitz im PVM Deuben
Ziel dieser Großübung war es, das Zusammenwirken aller Einsatzkräfte des Gemeindeverbandes zu üben und zu festigen. Um kurz nach 18 Uhr wurden alle Ortsfeuerwehren von der Leistelle in Grimma alamiert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle mussten wir als erste eintreffende Feuerwehr die Lageerkundung und Einsatzleitung übernehmen. Nach dem Eintreffen aller weiteren Einsatzkräfte arbeiteten wir gemeinsam die Einsatzaufgaben rund um die Rettung von vermissten Personen während eines Gebäudebrandes ab. Nach 3,5 Stunden war die Großübung beendet.
29.10.2012 BMA Krankenhaus Wurzen
An diesem Tag wurden 9.53 Uhr ins Krankenhaus Wurzen zu einem Brandmeldealarm gerufen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle gab der Einsatzleiter aus Wurzen die Meldung "Fehlauslösung eines Brandmelders. Für alle Einsatzkräfte Einsatzabbruch."
26.10.2012 BMA Pflegeheim NRZ Zeititz
Von der Leitstelle wurden wir 7.11 Uhr zum Brandmeldealarm ins Pflegeheim NRZ Zeititz gerufen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle und der anschließenden Lageerkundung stellte sich heraus, dass übergekochte Milch den Melder ausgelöst hatte. Der Einsatz konnte nach halben Stunde beendet werden.
24.10.2012 BMA NRZ Zeititz
Während unseres technischen Pflegedienstes wurden wir zum Brandmeldealarm ins NRZ Zeititz alamiert. Demzufolge konnten wir sofort mit LF und TLF an die Einsatzstelle fahren. Bei Lageerkundung stellte sich heraus, dass ein Melder durch ein Inhalationsgerät ausgelöst wurde und der Einsatz damit für alle Feuerwehren abgebrochen und beendet werden konnte.
11.10.2012 Brand von Unrat
Zur Brandbekämpfung an der ehemaligen Kläranlage des alten Flugplatzes Waldpolenz wurden wir um 16.11 Uhr alamiert. Der Brand wurde von LF und TLF gelöscht.
05.10.2012 Baum auf Straße
An diesem Tag wurden wir nochmals zu einem umgestürzten Baum in die Pausitzer Straße in Altenbach alamiert. Da unser TLF zu dieser Zeit in Altenbach zur Ausbildung unterwegs war, wurde dieser Einsatz vom TLF durchgeführt.
05.10.2012 Brennender LKW
In den frühen Morgenstunden des 05.10. wurden die Feuerwehren von Bennewitz, Deuben und Altenbach zum LKW-Brand auf der B6 in Höhe der Teichkurven gerufen. Bei Ankunft an der Einsatzstelle nahmen wir mit Hilfe des TLFs die Brandbekämpfung im Auspuffbereich vor. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.
27.09.2012 Einsatzübung Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Zur Unterstützung der Gemeinde Machern wurde unsere Feuerwehr gegen 19.25 Uhr zur Einsatzübung Verkehrsunfall zwischen Lübschütz und Dögnitz gerufen. Dabei mussten mehrere eingeklemmte Personen aus dem PKW nach einem simulierten Verkehrsunfall befreit und geborgen werden.
27.09.2012 Beseitigung von Klärschlamm
16.20 Uhr wurde unser TLF zur Beseitigung von Klärschlamm in die Hauptstraße in Altenbach alamiert. Den Klärschlamm verlor ein LKW bei einer Vollbremsung, um nicht mit einem Traktor frontal zu kollidieren. Der Schlamm wurde mit dem TLF und einem zusätzlichen Radlader beseitigt.
10.08.2012 PKW gegen Baum
15.14 Uhr wurde unser Gemeindewehrleiter mit dem ELW gemeinsam mit der Feuerwehr Pausitz zu einem Verkehrsunfall auf der B107 in Rothersdorf gerufen. Bei Eintreffen stellte sich folgende Lage dar. Ein PKW ist gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt. Auslaufende Betriebsstoffe wurde beseitigt. Das Einsatzende war 17 Uhr.
24.07.2012 Ölspur auf der B6
23.30 Uhr wurde unser Gemeindewehrleiter zur Ölspur auf der B6 in der Ortslage Deuben und Bennewitz alamiert.
17.07.2012 BMA-Alarm im Krankenaus Wurzen
08.27 Uhr wurden wir von der Leitstelle zum BMA-Alarm im Krankenhaus Wurzen alamiert. Dadurch dass wir zur Vorbereitung des Brandschutztages der Kindertagesstätte "Zwergenland" bereits mit ELW, LF und TLF unterwegs waren, trafen wir an der Einsatzstelle gemeinsam mit der Feuerwehr Bennewitz als Erste ein und übernahmen die Einsatzleitung und gingen zur Lageerkundung mit einem Atemschutztrupp auf die Kinderstation im 4. Stock. Es stellte sich heraus, dass ein Melder durch ein Inhalationsgerät ausgelöst wurde. Nach Eintreffen der Stadtfeuerwehr Wurzen wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und der Einsatz somit beendet.
28.06.2012 Ölspur Pausitz
Kurz vor 19 Uhr wurde der Gemeindewehrleiter zu einer Ölspur nach Pausitz gerufen. Nach Eintreffen mit dem ELW wurde festgestellt, dass aus einem PKW Öl ausgelaufen war, wselches durch die Feuerwehr Pausitz von der Fahrbahn beseitigt wurde.
27.06.2012 Erneuter Bahndammbrand in Bennewitz
Mttwoch um 14.16 Uhr wurden wir wieder zu einem Bahndammbrand nach Bennewitz in Höhe des Bahnhofes gerufen. Bei Eintreffen stellten wir fest, dass es an drei verschiedenen Stellen in einem Abstand von zwei Kilometern brannte. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Deuben, Pausitz und Bennewitz löschten wir bis ca. 15.30 Uhr die Brände.
10.06.2012 Bahndammbrand in Bennewitz
10.48 Uhr wurde unsere Feuerwehr nach Bennewitz zu einem Bahndammbrandes gerufen. Auf gleich zwei verschiedenen Stelle brannte es am Bahndamm, die durch die Bennewitz Feuerwehr und uns gelöscht wurden. Anschließend unterstützten wir die Kameraden in Wurzen, wo ebenfalls der Bahndamm auf mehrere Kilometer in Flammen stand. Nach ca. zwei Stunden beendeten wir den Einsatz.
20.04.2012 Einsatzübung am Hagebaumarkt Bennewitz
19.07 Uhr wurde der Gemeindeverband Bennewitz zum Lagerhallenbrand mit vermissten Personen in den Hagebaumarkt Bennewitz alamiert. Nach dem wir an der Einsatzstelle eintrafen, übernahmen wir den Abschnitt Brandbekämpfung vom Einsatzleiter der Feuerwehr Bennewitz. Nach der ersten Lagebesprechung stand fest, dass drei Personen vermisst wurden und eine Brandausbreitung auf die Verkaufsräume verhindert werden musste. Nach Abarbeitung der Einsatzaufträge mit den anderen Gruppenführern und Abschnittsleitern, sowie dem Einsatzleiter aus Bennewitz konnten wir den Einsatz gegen 20.30 Uhr beenden.
02.04.2012 Brand im Planitzwald
Brand im PlanitzwaldAm Montag, den 02.04., um 10.33 Uhr alamierte uns die Leitstelle Grimma zum "Feuer klein im Planitzwald, brennender Baumstamm". Nach Ankunft an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass Unbekannte ein Lagerfeuer im Wald angezündet hatten und die Baumstämme noch glühten. Nach Ablöschen der Glut konnten wir den Einsatz nach ca. einer Viertelstunde beenden.
24.03.2012 Ödlandbrand Zeititz
16.28 Uhr wurde unsere Feuerwehr sowie bereits vorher die Feuerwehr Bennewitz zum Flächenbrand in Höhe des ehemaligen Flugplatzes von Waldpolenz alamiert. Bei Eintreffen unserer Einsatzkräfte war das Feuer schon durch die Kameraden aus Bennewitz unter Kontrolle gebracht.
06.01.2012 Sturmschaden Pausitz
14.46 Uhr wurde unser Gemeindewehrleiter mit der Feuerwehr Pausitz zu einem Einsatz auf der B107 gerufen. Dort drohte ein Ast aus 10m Höhe auf die Straße zu fallen. Aufgrund der Fallhöhe und des vorherrschenden starken Windes musste zusätzlich die Drehleiter aus Wurzen alamiert werden. Durch diese wurden die entsprechenden Äste entfernt.
05.01.2012 Umgestürzter Baum durch Unwetter
Gemeindewehrleiter Olaf Ettig fuhr mit dem ELW die Einsatzstelle in der Hauptstraße in Deuben in Höhe des Hühnerhofs an, da dort durch die Feuerwehr Deuben zwei umgestürzte Bäume beseitigt werden mussten.
02.01.2012 BMA-Alarm Krankenaus Wurzen
Unser Einsatzjahr 2012 begann mit der Einsatzmeldung am 02.01. um 22.24 Uhr "vermutlicher Kellerbrand im Krankenhaus Wurzen. Nach Erkundung durch die zuerst eintreffenden Feuerwehren stellte sich der Einsatz als Fehlalarm heraus.

nach oben

Einsätze 1940 - 1969 |Einsätze 1970 - 1989 | Einsätze 1990 - 2003 | Einsätze 2003 - 2007 | Einsätze 2008 - 2010 |Einsätze 2011 | Einsätze 2012 |Einsätze 2013 | Einsätze 2014