Einsätze, Großübungen und Hilfeleistungen

Einsätze 1940 - 1969 |Einsätze 1970 - 1989 | Einsätze 1990 - 2003 | Einsätze 2003 - 2007 | Einsätze 2008 - 2010| Einsätze 2011 |Einsätze 2012 |Einsätze 2013 | Einsätze 2014

Einsätze 2010
04.11.2010 Einsatz: Großbrand
Gegen 20:08 Uhr wurden wir am zu einem Brand im Ponyhof Deuben gerufen. Bei Eintreffen stand die Lagerhalle bereits in Vollbrand. Aufgrund des schnellen Eingreifens konnte ein Übergrefen des Feueres auf weitere Gebäude verhindert werden. Bei dem Einsatz, der bis 2:00 Uhr andauerte, unterstützten auch die Feuerwehren aus Bennewitz, Deuben, Pausitz und Wurzen.
29.10.2010 Großübung
Am 29. Oktober fürten die Feuerwehren der Gemeinde Bennewitz eine Großübung im Schullandheim Bennewitz durch. Hierbei sollte bestehendes Wissen geprüft und gefestigt werden. Außerdem sollten auch Schwachstellen aufgezeigt werden, auf die in weiteren Schulungen verstärkt eingegangen wird. Simuliert wurde ein Brand im Gebäude, wobei sich noch 12 Personen in den Räumlichkeiten befanden, die es zu retten galt.
23.10.2010 Einsatz: Ölspur
8.42 Uhr alamierte die Leitstelle die Feuerwehr Altenbach zur Beseitigung einer Ölspur auf der B107 in Rothersdorf in Richtung Trebsen. Dies stellte sich als Fehlalarm heraus.
09.10.2010 Einsatz: Garagenbrand
Die Kameraden der Feuerwehr waren gerade beim Absichern des Lampionumzuges zum Fischerfest in Altenbach, als diese um 19.15 Uhr zu einem Brand in Wurzen in die Nemter Straße 4 gerufen wurden. Dort standen Garagen und Nebengelass in Vollbrand. Gemeinsam mit den Kräften aus Bennewitz und Nemt war der Brand nach ca. zwei Stunden gelöscht.
30.09.2010 Einsatz: Bergung eines RTW
Um 13.49 Uhr alamierte die Leitstelle uns, um einen Rettungswagen Amtsilfe zu leisten. Bei Eintreffen des Löschfahrzeugs stellten wir fest, dass der RTW in den Graben gerutscht war und in den Teich zu rutschen drohte. Mit Hilfe des LF und eines dazu gekommenen Traktors konnte der RTW aus dem Graben gezogen werden. Die Bergung des Fahrzeugs war um 14.30 Uhr beendet.
15.09.2010 Einsatz: Ölspur
Gegen 16 Uhr wurde unsere Feuerwehr zur Beseitigung einer Ölspur auf der B107 zwischen den Ortslagen Schmölen und Rothersdorf gerufen. Der Einsatz dauerte eine halbe Stunde.
10.09.2010 Einsatz: Absicherung eines Verkehrsunfalls
Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus um 12.20 Uhr kam der ELW bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung der B6 in Bennewitz aus Richtung Wurzen hinzu. Da die Einsatzstelle weder durch Polizei noch durch einen Rettungswagen gesichert war, übernahm er diese Aufgabe.
01.09.2010 Einsatz: Ölspur
Der Gemeindewehrleiter wurde gegen 4.30 zu einem halbstündigen Einsatz wegen einer gezogenen Ölspur in Deuben alamiert. Einsatzfahrzeug war der ELW.
06.07.2010 Einsatz: umgestürtzter Baum
Gegen 17 Uhr wurden wir zu einem umgestürzten Baum am alten Gerätehaus an der Hauptstraße in Altenbach gerufen. Nach ca. 40 Minuten war der Einsatz beendet.
28.06.2010 Einsatz: Bahndammbrand
Gegen 21:24 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Bahndammbrand in Bennewitz gerufen. Da die Bennewitzer Kameraden bereits vor Ort waren und das Feuer selbst unter Kontrolle bringen konnten, kamen unsere Kameraden nicht zum Einsatz.
14.06.2010 Einsatz: Verkehrsunfall
Gegen 10:30 Uhr wurden die Kameraden zur Kreuzung B6 / B107 bei Altenbach gerufen. Dort war ein Rettungswagen mit einem PKW zusammengestoßen. Die Kameraden sicherten die Unfallstelle, klemmten die Batterien der beiden Fahrzeuge ab und befreiten den Fahrer des PKWs. Dabei kamen auch Schere und Spreizer zum Einsatz. Allerdings ist die Person noch am Unfallort verstorben. Nicht nur deshalb war dies ein sehr schwerer Einsatz für die Kameraden. Beendet wurde der Einsatz gegen 14:00 Uhr.
24.05.2010 Einsatz: Kein Ablauf des Regenwassersystems
In einem Schacht des Regenwassersystems beim Herrenhaus Schmölen lief das Wasser nicht mehr ab. Daher wurden die Kameraden unserer Feuerwehr am 24. Mai dorthin gerufen. Durch die Kameraden wurde eine Tauchpumpe in den Schacht eingesetzt, die dann von dem Anlieger selbst reguliert wird.
24.05.2010 Einsatz: Baum auf Straße
Am 24. Mai wurde unsere Feuerwehr zur B107 hinter der Hundeschule gerufen. Dort war ein Baum auf die Straße gestürzt und musste nun beseitigt werden.
09.04.2010 Flächenbrand in Zeititz
Am 09. April wurden die Kameraden der Altenbacher und Bennewitzer Feuerwehr nach Zeititz gerufen. Hier war eine Wiese aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Einsatzkräfte löschten die Glutnester ab und verhinderten somit ein weiteres Ausbreiten.
17.03.2010 Einsatz: Beseitigung einer Ölspur
Am 17. März wurden die Kameraden der Altenbacher Feuerwehr zu einer Ölspur gerufen. Diese zog sich von der B6 in Bennewitz über die Bahnhofstraße, Leulitzer Straße nach Altenbach.
15.03.2010 Einsatz: Carportbrand in Pausitz
Am 15. März stand in der Pausitzer Seitenstraße ein Carport in Flammen. Um 12:34 Uhr wurde unsere Feuerwehr alarmiert. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Kameraden konnten die Kaninchen und Meerschweine der angrenzenden Ställe gerettet und ein Übergreifen des Brandes auf die angrenzende Garage des Nachbars verhindert wird.
03.02.2010 Fehlalarm in der Reha-Klinik Zeititz
Gegen 18:20 Uhr wurden Kameraden der Altenbacher Feuerwehr am 03. Februar in die Reha-Klinik in Zeititz gerufen. Der Alarm erwies sich aber als Fehlalarm. Durch den Saunabetrieb wurde ein Brandmelder ausgelöst.
09.01.2010 Einsatz: Baum auf Straße
Am 09.01.2010 um 05.12 Uhr wurde die Altenbacher Feuerwehr in den Schwarzen Weg gerufen. Dort ist ein Baum nach starkem Schneefall auf die Straße gefallen. Durch den Einsatz der Kameraden wurde die Straße wieder passierbar gemacht. 9 Kameraden waren bis 06:00 Uhr im Einsatz.
Einsätze 2009
13.11.2009 Ölspur in Altenbach
Um 15:35 wurden die Kameraden unserer Feuerwehr zu einer Ölspur gerufen. Diese verlief durch die Pausitzer Straße bis nach Zeititz. 9 Kameraden waren im Einsatz und banden die Ölspur mit Bioversal. Aufgrund des großen ausmaßes wurden die Bennewitzer Kameraden zur Unterstützung gerufen. Gegen 17:00 uhr wurde der Einsatz beendet.
30.10.2009 Lampionumzug der Kita Bennewitz
Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr führte die Kita Bennewitz einen Lampionumzug für die Kinder durch. Kameraden der Feuerwehren Altenbach und Bennewitz sicherten gemeinsam die Laufstrecke ab.
28.10.2009 Fehlalarm im Krankenhaus Wurzen
Auch am 28. Oktober löste die Brandmeldeanlage in Wurzen wieder Alarm aus. Auch diesmal entpuppte sich dieser wieder als Fehlalarm.
10.10.2009 Feuerwehr unterstützt beim Fischerfest
Verstopfung beim Fischerfest Am 10. Oktober stand das Fischerfest in Altenbach auf dem Programm. Allerdings wollte das Wasser nicht so richtig aus dem Dorfteich ablassen. Es gab eine Verstopfung im Abflussrohr. So musste hier unsere Feuerwehr ran. Diese spülte den Rohrabfluss mit einem C-Rohr durch und machte den Abfluss wieder fließbar. So konnten alle umstehenden Schaulustigen, die eigentlich nur dem Abfischen zuschauen wollten, gleich einmal die Feuerwehr im Einsatz erleben. Auch waren viele Kinder mit dabei, die dabei ihre große Freude hatten. Am Abend sicherte die Altenbacher Feuerwehr noch den Lampionumzug ab. Weitere Informationen zum Fischerfest gibt es auf der Website des Heimatvereines.
08.10.2009 Fehlalarm im Krankenhaus Wurzen
Auch am 8. Oktober löste die Brandmeldeanlage in Wurzen wieder Alarm aus. Auch diesmal entpuppte sich dieser wieder als Fehlalarm.
15.09.2009 Fehlalarm im Krankenhaus Wurzen
Gegen 13:24 Uhr wurde im Krankenhaus Wurzen an der Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Daher machten sich auch Altenbacher Kameraden auf den Weg nach Wurzen. Glücklicherweise handelte es sich allerdings nur um einen Fehlalarm, sodass der Einsatz wieder abgebrochen werden konnte.
11.09.2009 Einsatz: Brand einer Papiertonne in Altenbach
Um 5:45 wurden die Altenbacher Kameraden an diesem Tage alarmiert. Durch Brandstiftung brannte in der Hauptstraße eine Papiertonne, die gelöscht werden musste. Bis 6:30 waren die Kameraden hier im Einsatz.
04.09.2009 Einsatz: Kellerbrand nach Schweißarbeiten
Am 4. September kam es in Bennewitz bei der Fa. Rath zu einem Kellerbrand, nachdem Schweißarbeiten durchgeführt wurden. Infolgedessen gerieten ein Förderband und Kabel in Brand. Um 15:41 Uhr wurde unsere Feuerwehr alarmiert. Da eine sehr starke Rauchentwicklung vorherrschte, mussten 2 Trupps unter Atemschutz eingesetzt werden. 7 Altenbacher Kameraden waren hier bis 17:00 Uhr im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bringen.
24.08.2009 Einsatz: Starken Ast von Fahrbahn beseitigt
Am 24. August wurden die Kameraden der Altenbacher Feuerwehr gegen 15.53 Uhr nach Bennewitz an die Kreuzung Leulitzer Straße / Altenbacher Weg gerufen. Hier befand sich ein starker Ast auf der Fahrbahn, der durch die hohe Fruchtlast abgebrochen war. Die Kameraden sicherte die Straße gegen den Verkehr und beseitigte den Ast von der Straße. 5 Kameraden waren hier bis 16.10 Uhr im Einsatz.
22.08.2009 Einsatz: Lagerfeuerbrand
Über einen stillen Alarm wurden 4 Kameraden gegen 9:37 Uhr zur Schutzhütte an der 3-Wege-Kreuzung im Planitzwald gerufen. Hier wurde von Unbekannten ein Lagerfeuer ohne Aufsicht brennen gelassen. Die Polizei war bereits vor Ort. Nach dem Löschen des Brandes war der Einsatz 10.30 Uhr beendet.
20.08.2009 Einsatz: Waldbrand im Pausitzer Domholz
Am 20. August kam es im Pausitzer Domholz zu einem Waldbrand in einer Fläche von ca. 500 qm. 6 Kameraden waren hier von 13:40 Uhr bis 16:30 Uhr im Einsatz. Nur durch schnelles Eingreifen konnte Schlimmeres verhindert werden.
20.08.2009 Einsatz: Motorradunfall mit Kehrmaschine
Bericht folgt ...
05.08.2009 Einsatz: Getreide auf Straße
Um 3:31 Uhr wurden unsere Kameraden alarmiert. In Altenbach, von der Kreuzung B6/B107 war die Hauptstraße bis zur Kreuzung in Zeititz Richtung Reha-klinik ist mit Getreide voll, welches ein Erntefahrzeug verloren hat. 13 Kameraden waren hier bis ca. 6:00 Uhr im Einsatz.
03.07.2009 Einsatz: Flächenbrand in Bennewitz
Bericht folgt ...
11.06.2009 Einsatz: Nach Sturm Baum abgebrochen
Nach einem Sturm ist ein Baum in 4 Meter Höhe abgebrochen und liegt auf der Telefonleitung. Daher wurde die Altenbacher und die Bennewitzer Wehr gegen 14:45 Uhr nach Leulitz in den Erlenweg gerufen. Allerdings musste von Wurzen noch die Drehleiter nachgefordert werden, um den Sturmschaden zu beseitigen.
08.06.2009 Einsatz: Verkehrsunfall auf B6
Am 8. Juni wurden um 6:32 Uhr Kameraden der Feuerwehren Altenbach, Bennewitz und Deuben zur B6, in Höhe des Schwarzen Weges gerufen. Hier waren 2 PKW frontal zusammen gestoßen. 2 Personen waren im Fußbereich eingeklemmt. Ein PKW lag im Graben auf der Fahrerseite. Die Fahrzeuge wurden gesichert und die eingeklemmten Personen mit Schere/Spreizer und Rettungszylinder aus den Fahrzeugen geschnitten und an den Rettungsdienst übergeben.
28.05.2009 Einsatz am Schwarzwasser
Am 28. Mai stand eine Laube sowie ein Holzlager auf eine Grundstück in Schmölen am Schwarzwasser in Vollbrand. Gegen 10.27 Uhr wurden wir dorthin gerufen ... weiterlesen
16.05.2009 14. Frühlingsfest in Altenbach
Pünktlich zum Start des 14. Frühlingsfestes mit einem großen Schlag Erbsensuppe aus der Gulaschkanone begann der Himmel über Altenbach aufzuklaren. Somit stand zumindest wettertechnisch einem tollen Fest nichts im Wege. Aber auch sonst sollte dies ein schöner Tag für Groß und Klein werden … (Den kompletten Bericht gibt es wie immer auf der Website des Frühlingsfestes.)
01.05.2009 Maibaumstellen in Pausitz
Auch in diesem Jahr hatte die Pausitzer Feuerwehr wieder zum Maibaumstellen eingeladen. Beim diesjährigen Wettkampf der Feuerwehren - dem Baumscheibensägen - gewann der Gastgeber - die Freiwillige Feuerwehr Pausitz und verwies damit die Feuerwehren Deuben und Bennewitz auf die Plätze 2 und 3. Die Feuerwehr Altenbach belegte leider nur den 5. und damit auch letzten Platz.
28.04.2009 Für Kindergarten Einsatz fingiert
Die Feuerwehr Altenbach hatte sich bereit erklärt, für den Kindergarten einen Einsatz zu fingieren: Im Planitzwald hätte sich eine Gruppe verlaufen, diese hatte über ein Telefon die Feuerwehr angefordert. Mit Einsatzsignal wurde den Kindern der Weg gewiesen. Außerdem wurden die Kinder am Wirtschaftsweg abgeholt und zur Übernachtung im Kindergarten zurück gefahren.
11.04.2009 Osterfeuer in Altenbach
Am 11. April fand in Altenbach ein Osterfeuer stand, was für einen großen Besucheransturm sorgte. Auch unsere Feuerwehr war hier mit am Start und sicherte das Feuer ab. Außerdem löschten Kameraden unserer Feuerwehr das Feuer am Ende der Veranstaltung gegen 23.30 Uhr. Weitere Informationen zum Osterfeuer gibt es auf der Website des Heimatvereines.
31.03.2009 Auffahrunfall zwischen Schmölen und Pausitz
Auf der B107 zwischen Schmölen und Pausitz kam es am Morgen des 31. März zu einem Auffahrunfall mit 2 verletzten Personen. Um 9.04 Uhr wurde unsere Feuerwehr alarmiert, da die Gefahr bestand, dass sich aus dem Unfall noch ei Fahrzeugbrand entwickelt. Allerdings hatte sich die Befürchtung nicht bestätigt und da bereits die Bennewitzer Feuerwehr vor Ort war, wurde der Einsatz beendet.
27.03.2009 Einsatz: Nach Sturm Baum abgebrochen
Nach einem Sturm ist ein Baum in 4 Meter Höhe abgebrochen. Daher wurde unsere Wehr gegen 17:12 Uhr nach Zeititz in den Muldentalweg in der Nähe der Reha-Klinik gerufen. Der Baum wurde gefällt und beseitigt.
04. u. 05.03.2009 Fehlalarme
Gleich an 2 aufeinanderfolgenden Tagen wurde unsere Feuerwehr zu Einsätzen in umliegenden Krankenhäusern gerufen - am 4. März in die Reha-Klinik in Zeititz und am 5. März ins Krankenhaus Wurzen. Beide Male konnte allerdings Entwarnung gegeben werden - ein Melder hatte Fehlalarm ausgelöst.
30.01.2009 Jahreshauptversammlung der FF Altenbach
Bericht folgt ...
10.01.2009 Weihnachtsbaumverbrennen
Bericht folgt ...
07.01.2009 Einsatz Deuben
Am 7. Januar heulten in der Gemeinde Bennewitz die Sirenen. In der Deubener Püchauer Straße stand eine Lagerhalle in Flammen. Außerdem hatte das Feuer auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses übergegriffen.
weiterlesen
Einsätze 2008
08.12.2008 Fehlalarm in Zeititzer Rehaklinik
Um 20.10 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Einsatz in die Reha-Klinik in Zeititz gerufen. Glücklicherweise stellte sich dies nur als Fehlalarm heraus.
04.11.208 Lampionumzug Kindergarten Bennewitz
Der Bennewitzer Kindergarten veranstaltete einen Lampionumzug von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr. Daran nahmen sehr viele Eltern mit ihren Kindern teil. Auch die Feuerwehren der Gemeinde Bennewitz waren mit dabei. Diese hatte ihren Einsatzleitwagen zum Musikübertragungswagen umfunktioniert und übernahm Absperrmaßnahmen.
28.10.2008 Ölspur auf Hauptstraße nach Altenbach
Um 11.47 Uhr wurden die Kameraden unserer Feuerwehr zu einer Ölspur gerufen. Diese zog sich von Zeititz über Neualtenbach bis Altenbach. Bei dem Einsatz waren 4 Kameraden bis ca. 13.30 Uhr im Einsatz.
11.10.2008 Fischerfest
Auch in diesem Jahr organisierte der Heimatverein wieder ein Fischerfest. Unsere Feuerwehr sicherte hier wieder den Lampionumzug ab. Weitere Informationen zum Fischerfest gibt es auf der Website des Vereins.
21.09.2008 Sternenlauf Böhlitz
Vom 19. bis zum 21. September feierte die Freiwillige Feuerwehr Böhlitz ihr 75-jähriges Bestehen. Am Sonntag, den 21. September führte die Wehr einen Sternmarsch mit 3 Spielmannszügen durch. Die Formationen der Spielleute wurden von 11 Fahnendelegationen angeführt. Auch Vertreter der Altenbacher Feuerwehr waren mit dabei und präsentierten die Traditionsfahne. Alle Wehren erhielten zur Begrüßungeine Erinnerungsplakette. Danach bewegtensich die Formationen gegen 9.30 Uhr von der Lossaer, der Mölbitzer und der Röcknitzer Straße zum Dorfplatz.
07.09.2008 Feuerwehr nimmt am Festumzug zum Tag der Sachsen teil
Am Wochenende fand in Grimma der Tag der Sachsen statt. Am Sonntag kam dann mit dem großen Festumzug der Höhepunkt. Bei diesem präsentierte sich auch die Gemeinde Bennewitz mit dem Dorf- und Vereinsleben. Auch die Kameraden unserer Feuerwehr nahmen daran teil.
weiterlesen
29.08.2008 Stellprobe für Tag der Sachsen
Am Freitag fand nun bereis die 2. Stellprobe für den Festumzug beim Tag der Sachsen statt. Bereits seit Anfang des Jahres laufen hierfür die Planungen. Auch Kameraden der Feuerwehren der Gemeinde Bennewitz werden daran teilnehmen. Bei der Stellprobe nahmen nun alle Beteiligten in ihren Kostümen oder Uniformen auf und hinter den Wagen Aufstellung.
21.08.2008 Einsatz: Fahrzeug brennt in Pausitz
Gegen 11:26 Uhr wurde unsere Feuerwehr nach Pausitz gerufen. Hier stand ein PKW in Flammen. Beim Eintreffen stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand ... weiterlesen
15. - 17.08.2008 Sommerfest in Ellwangen
Vom Freitag, 15. August bis zum Sonntag, 17. August, besuchte unsere Feuerwehr, wie auch schon die Jahre zuvor, das Sommerfest in Ellwangen. Die Verbindung zum THW Ellwangen besteht seit dem Hochwasser 2002, bei dem das THW in der Gemeinde Bennewitz unterstützt hat.
weiterlesen
01.08.2008 Einsatz nach Starkregen
Am Freitag, 01. August 2008 gab es am Abend Starkregen. Infolgedessen wurde ein Gullydeckel auf der Hauptstraße in Höhe des Reiterhofes vom Wasser rausgedrückt. Gegen 20.45 haben Kameraden den Deckel wieder eingesetzt und gesichert.
01.08.2008 Unterstützung bei Feldbrand in Püchau
Um 13.26 Uhr heulte am 1. August in Altenbach die Sirene. Unsere Feuerwehr wurde neben den anderen Gemeindewehren Bennewitz und Deuben zur Unterstützung bei einem Feldbrand nach Püchau gerufen. Der Einsatz dauerte ca. 1,5 Stunden.
18.07.2008 Einsatz: Straßensäuberung auf B6
Am 18. Juli wurden wir 16:12 Uhr zur B6, Höhe Altenbach gerufen. Vermutlich war ein Traktor mit Anbaugerät in den Graben gekommen und hatte Wiese, Dreck usw. auf die Bundesstraße 6 verloren. 8 Kameraden waren im Einsatz und sperrten die Straße gegen den fließenden Verkehr ab und säuberten die Straße. Knapp eine Stunde dauerte der Einsatz.
22.06.2008 6. Eichberglauf
Wie jedes Jahr trafen sich die besten Läufer am Eichberg um nach dem Mannschaftspokal beim vom Kultur- und Heimatverein Rund um den Eichberg e. V. veranstalteten Eichberglauf zuu greifen. Auch unsere Feuerwehr war mit dabei! Der eine Teil der Feuerwehr sicherte mit dem Heimatverein die Laufstrecke ab, der andere Teil lief um den Wanderpokal.
weiterlesen
21.06.2008 Jugendflamme Kühren
Reges Treiben war am Samstag, 21. Juni am Kührener Naturbad zu vernehmen. Hier hatten sich 56 Jugendfeuerwehrkameraden der Wehren Altenbach, Bennewitz, Burkartshain, Fremdiswalde, Kühren und Wurzen eingefunden. Diese wollten das Leistungsabzeichen „Jugendflamme“ ablegen. Aus Altenbach waren dieses Mal 5 Kameraden dabei, 3 legten die Jugendflamme in der Stufe I ab, 2 die Stufe II.
weiterlesen
17.06.2008 Traktorbrand in Pausitz
Am 17. Juni alarmierte uns die Leistelle Grimma um 13:21 Uhr. In Pausitz war ein Traktor durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Dieser brannte trotz des Löscheinsatzes völlig aus.
07.06.2008 80 Jahre FF Bennewitz
Am Samstag, den 7. Juni feierte die Bennewitzer Wehr ihr 80-jähriges Bestehen. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, einmal das Feuerwehrgerätehaus anzusehen. Sie ließen sich aber auch die Technik der Wehr erklären. Die Aktiven wie aber auch der Feuerwehrnachwuchs begeisterten mit kleinen Vorführungen. Beispielsweise wurde deutlich gemacht, wie gefährlich eine Fettverbrennung sein kann. Außerdem gab es noch einen Kübelspritzenwettbewerb der Feuerwehren, an der auch unsere Wehr teilnahm.
31.05.2008 13. Frühlingsfest in Altenbach
Am 31. Mai war wieder einmal der Wiesenberg in Altenbach Treffpunkt für Groß und Klein. Nun bereits zum 13. Mal hatten die Veranstalter des Frühlingsfestes eingeladen. Wie die vergangenen Jahre startete das Frühlingsfest mit der Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, die auch wieder reißenden Absatz fand. ... (Den kompletten Bericht gibt es wie immer auf der Website des Frühlingsfestes.)
weiterlesen
17.05.2008 Zum 2. Mal Kleine Friedensfahrt in Deuben
Bericht folgt noch ...
26.04.2008 Maibaumstellen in Pausitz wieder mit Wettkampf der Feuerwehren
Am 26. April besuchten Kameraden unserer Feuerwehr das Maibaumstellen in Pausitz. Organisiert wurde das Ereignis von der Pausitzer Feuerwehr. Und wieder wurde traten alle Feuerwehren der Gemeinde Bennewitz im Wettkampf gegeneinander an.
weiterlesen
12.04.2008 Rettung einer Person in Grubnitz
Am 12. April war aufgrund erheblicher Niederschläge die Mulde über die Ufer getreten und somit auch die Verbindungsstraße zwischen Grubnitz und Wurzen über die Mulde überflutet. Eine Person hatte dennoch versucht, mit dem Moped die Straße zu passieren und wurde von der Strömung umgerissen. Um 17.20 Uhr wurden Kameraden unserer Feuerwehr zur Unfallstelle gerufen. Allerdings konnte die Person bereits von einem Passanten aus dem Wasser gezogen werden und wurde von Kameraden der Deubener Feuerwehr mit Decken bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.
02.03.2008 Einsatz auf B107 - Baum auf Straße
Am 2. März wurden um 17.38 Uhr wir zu einem Einsatz zur B107 gerufen. Hier lag ein Baum auf der Straße. Insgesamt 12 Kameraden waren im Einsatz und zerschnitten den Baum mit der Kettensäge und säuberten die Straße. Einsatzende war um 18.10 Uhr.
12.01.2008 Feuerwehr unterstützt beim Weihnachtsbaumverbrennen
Am 12. Januar veranstaltete der Kultur- und Heimatverein „Rund um den Eichberg“ e. V. das Weihnachtsbaumverbrennen und zog wieder Altenbacher, aber auch zahlreiche Besucher aus der Umgebung an. Die Kameraden unserer Feuerwehr unterstützten dabei tatkräftig den Verein und sicherten das Feuer ab.
weiterlesen

nach oben

Einsätze 1940 - 1969 |Einsätze 1970 - 1989 | Einsätze 1990 - 2003 | Einsätze 2003 - 2007 | Einsätze 2008 - 2010| Einsätze 2011 |Einsätze 2012 |Einsätze 2013 | Einsätze 2014