PKW-Brand auf der B 6, Höhe Altenbach

Am 25.03.2006 wurden wir zu einem Einsatz zur B 6 gerufen. Hier kam ein Fiat Panda in der Kurve ins Schleudern und hatte sich auf regennasser Fahrbahn überschlagen. Beide Insassen konnten sich selbst befreien und mit Hilfe von Passanten das Fahrzeug wieder aufrichten. Danach wollten die Insassen wieder starten. Dabei wurde vermutlich ein Kurzschluss im Motorraum ausgelöst, so dass der Wagen Feuer fing. Als wir am Einsatzort eintrafen, brannte der Fiat bereits in voller Ausdehnung. Somit war nur noch ein Ablöschen des Fahrzeuges möglich. Die mitalarmierte Feuerwehr Bennewitz sicherte mit weiterem Löschwasser die Unfallstelle ab. Anschließend wurde vom Bergungsdienst das Fahrzeug abgeschleppt und wir übernahmen die Säuberung der Bundesstraße bis zur Freigabe.

zurück