Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Am 1. Februar 2006 kam es zu einem Unfall auf der Kreuzung der Bundesstraßen 6 und 107, Höhe Altenbach. Hier hatte ein LKW aus Altenbach das Stoppschild übersehen, und kollidierte mit einem PKW. Unsere Feuerwehr wurde alarmiert, um auslaufende Mittel zu binden. Die Personen wurden mit Absprache vom Rettungsdienst gerettet. Die Bundesstraße musste zeitweilig gesperrt werden. Es entstand ein Sachschden von ca. 12.000 €.

 

zurück