Feierliche Fahnenweihe beim Verein
"Rund um den Eichberg" e. V.

Eine für den Verein besonders denkwürdige und historische Veranstaltung fand im Gasthof Zeititz statt: Die Feierliche Fahnenweihe. Die Fahne stellt damit das äußere Zeichen für das gemeinschaftliche Engagement dar.

Die Vereinsfahne ziert das ehemalige Altenbacher Gemeindewappen. Mit der Eingemeindung nach Bennewitz ist dieses bedeutungslos geworden.

Vorgenommen wurde die Fahnenweihe von Elli Feierabend. Ihr mittlerweile verstorbener Mann hatte entscheidend zur Gründung des Vereins beigetragen. Der Weiheakt ist schließlich mit dem Spruch:

Wir weihen die Fahne und tragen sie stolz, die Liebe zu unserer Heimat ist ihr Symbol. Möge sie unseren Verein in eine gute Zukunft tragen.

vollzogen worden. Die geweihte Fahne unserer Feuerwehr bildete bei der Weihe das Gegenstück. Anschließend wurden die Fahnen präsentiert.

Nach dem Festakt spielte die Altenbacher Band Wrick auf. Bis weit nach Mitternacht hatten sich alle vergnügt und zur Musik getanzt.

Zur Homepage des Kultur- und Heimatvereins "Rund um den Eichberg" e. V.

zurück

Einmarsch der Gastfahne unserer FeuerwehrPräsentation der GastfahneDie Fahnen werden gegeneinander gehaltenDie Fahne wird zur Weihe ausgerolltNun ist die Fahne aufgerolltElli Feierabend nimmt die Weihe der Fahne vorDie Fahne wird noch einmal präsentiertFahnenausmarschWehrleiter Olaf Ettig überbringt Grußworte und ein PräsentEin kleines FotoshootingEin Sänger der Gruppe WrickDie Gruppe sorgte ganz schön für StimmungDie Musik lud natürlich auch zum Tanzen ein